Willkommen auf der Website des BORG Scheibbs

Tanzen gegen Gewalt

One Billion Rising ist ein weltweiter Aufruf an Frauen und Männer, sich gegen Gewalt an Frauen und Mädchen zu erheben. Genau aus diesem Grund machten sich Lehrerinnen und Schülerinnen aus dem BORG Scheibbs auf den Weg in die Innenstadt, um gemeinsam zu tanzen um aufmerksam zu machen: Wir TANZTEN und forderten damit das ENDE DER GEWALT! Wie viel Spaß das Tanzen gemacht hat, kann man anhand der Bilder deutlich erkennen. Wir trafen dabei auch auf zahlreiche Tanzbegeisterte aus anderen Schulen.

Auch für die Burschen der 5.- 8. Klassen des BORG gab es an diesem Tag ein Programm. Sie wurden von Alexander Stroblmayer vom Bezirkspolizeikommando Scheibbs über die Handlungsmöglichkeiten bei Gewalt gegen Frauen informiert. Dabei wurden den Burschen die Gesetze und möglichen Maßnahmen näher gebracht. Der Vortrag dauerte eine Stunde, dann gab es noch Gelegenheit, Fragen zu stellen. Die Organisation dieses Projekttags war durch Frau Prof. Mag. Monika Liedler erfolgt.

Bericht von Lena Eibenberger und Stephanie Holzgruber; Fotos von Stephanie Holzgruber