Willkommen auf der Website des BORG Scheibbs

BORG-Schüler experimentieren beim Lego-League–Roboterwettbewerb

Am Donnerstag den 19. Jänner zeigten 12 Schüler des BORG Scheibbs zusammen mit ihrer Physikprofessorin Mag. Maria Schmid mit großem Engagement und Begeisterung die Science Show „Realitäten und Kuriositäten” für die teilnehmenden Teams am Roboterwettbewerb aus Niederösterreich. Teams aus Niederösterreich kämpften im WIFI St. Pölten um die Teilnahme am Österreichfinale. Das Thema der heurigen Saison ist „Animal Allies” und beschäftigt sich mit den Beziehungen zwischen Tier und Mensch. Was tun die Tiere für uns, was können wir für die Tiere tun. Die zahlreichen Schüler vom Roboterwettbewerb, ihre Lehrer aber auch die Ehrengäste konnten aktiv bei den Experimenten der Science Show mitmachen. Alle waren mit Begeisterung dabei.

Frau Bürgermeisterin Christine Dünwald (www.facebook.com/christine.dunwald/photos_all) und Stadtamtsdirektor Nenning kamen von Scheibbs nach St.Pölten um die 12 BORG-Schüler und ihrer Lehrerin zu besuchen und lobten die Leistung des Teams. Sie machten mit Freude mit. Auch der Abgeordnete zum Landtag Dr. Martin Michalitsch und zahlreiche andere Ehrengäste beteiligten sich eifrig an den Experimenten. Die Schüler des BORG–Scheibbs zeigten mit großem Engagment die vielen interessanten Objekte. Schauen, Staunen, Spaß und Freude war das Motto der Veranstaltung. Die vielen unterhaltsamen Experimente kamen beim Publikum sehr gut an und wurden bei der Siegerehrung vom Roboterwettbewerb mit großem Applaus gewürdigt. Die Veranstalter würdigten die Leistung indem sie Frau Mag. Schmid zum Dank eine Flasche Traubensaft mit dem Logoetikett des Roboterwettbewerbes und einen USB-Stick überreichten. Die Vermittlung der Freude, die Entwicklung der Teamfähigkeit und Spaß standen an oberster Stelle. Bei der gesamten Veranstaltung Roboterwettbewerb und Science Show waren alle Beteiligten mit viel Engagement dabei. Am 3. Februar gibt es die Fortsetzung der Veranstaltung und die Teilnahme am Österreichfinale.

Teilnehmende BORG–Schüler:

6A Simon Stöger, Ilayda Acer, Alina Strasser, Katharina Gruber
7A Selina Kerbler, Tina Schellenbacher, Bianca Pieler, Viktoria Auer
7B: Tristan Pils, Jasmin Mathews, Sarah Oltean und Esma Özcan