Willkommen auf der Website des BORG Scheibbs

BORG-Schüler experimentieren und zaubern für Schüler in Rogatsboden

Am Mittwoch den 29. Juni zeigten 14 Schüler des BORG Scheibbs zusammen mit ihrer Physikprofessorin Mag. Maria Schmid mit großem Engagement und Begeisterung physikalische Experimente und Zaubereien. Die Schüler und Schülerinnen der Schule in Rogatsboden konnten aktiv bei den Experimenten mitmachen. Die Kinder, die Lehrer und Betreuer beteiligten sich mit viel Freude. Schauen und Staunen war das Motto der Veranstaltung. Mag. Maria Schmid bot diesen Workshop für interessierte Schüler an. Der Veranstaltungsort, der Garten der Schule Rogatsboden mit Tischen, Bänken und Sonnenschirmen bot ein hervorragendes Umfeld für die vielen unterhaltsamen Experimente. Auch Herr Landtagsabgeordnete Anton Erber, Frau Vizebürgermeisterin Ressl und Herr Direktor Franz Winter konnten sich davon überzeugen, dass die Kinder mit Begeisterung aktiv mitmachten. Herr Direktor Winter und seine Lehrer bedankten sich herzlichst und würdigten die Leistung indem sie Frau Mag. Schmid ein Kochbuch mit Signatur überreichten. Die Schüler des BORG Scheibbs erhielten auch eine Schulführung von Herrn Direktor Winter. Die Idee zu dieser Veranstaltung hatte eine ehemalige Schülerin und jetzige Lehrerin der Schule Rogatsboden Frau Nestelberger. Frau Mag. Maria Schmid sagte sofort zu. Alle Beteiligten waren mit viel Liebe und Engagement dabei. Die Hauptsache aber war, die Kinder waren begeistert. Die Vermittlung der Freude, die Entwicklung der Teamfähigkeit und Spaß standen an oberster Stelle.

Teilnehmende BORG–Schüler:

6a: Kerbler, Schellenbacher, Pieler, Auer, Forster 6b: Pils, Mathews, Oltean, Schmitz, Özcan, Riedler, Schön, Fußthaler, Gamsjäger